Epic Seven

OFFICIALMOBILE턴제 RPG스마일게이트 메가포트

Entwicklerecke

[Entwicklernotiz] Vorankündigung von Änderung der Balancing-Anpassung von Ervalen am 4.8. (Do)

  • OFFICIAL GM Yuna
  • 2022.08.03 09:00 (UTC+0)
  • 조회수 86

Hallo, hier ist Epic Seven


Hiermit geben wir Spielern eine Änderung der Balancing-Anpassung beim 5★ Pakthelden „Ervalen“ in der Ankündigung von Balancing-Anpassungen vom 4.8. (Do) bekannt, welche am letzten Donnerstag (22.07.) mitgeteilt wurden.


Diese zusätzliche Anpassung wird bei der Durchführung vom Update am 4. August angewendet. 

Alle Details:


[Zusätzliche Balancing-Anpassung]

 

Held

Rang

Name

Paktheld 5★

Ervalen


※ Werte aus den Balancing-Anpassungen gelten für die max. Fertigkeitsverbesserung.

※ Wenn nicht anders angegeben, bleiben die Abklingzeiten identisch.

※ Werte und Fertigkeitsbeschreibungen können sich bis zum tatsächlichen Update noch ändern.

 


Ervalen wurde entwickelt, um Gegnern mit höherer maximaler Gesundheit als er selbst schweren Schaden zuzufügen, aber durch seine geringere Verwendung wurde er in PvP und PvE weniger eingesetzt. Daher hatten wir überprüft, seine Einsatzbarkeit durch die Spezialisierung der Spielinhalte zu verbessern und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. 


Nnach der internalen Überlegung haben wir uns jedoch dafür entschieden, die vorhandene Benutzung beizuhalten und nebenbei die Einsatzbarkeit zu erweitern, anstatt die Einsatzbarkeit des Helden für bestimmte Spielinhalte festzulegen. Denn dies kann davon abweichen, was die meisten Spieler von dieser Balancing-Anpassungen erwarten. Wir entschuldigen uns bei Spielern für die Unannehmlichkeiten, die dadurch verursacht wurden.

 

1. Paktheld / 5★

 

Ervalen

 

Schwert des Hasses (Vorher)

Schwert des Hasses (Nachher)

Greift den Gegner wiederholt an. Ist die max. Gesundheit des Ziels höher als die max. Gesundheit des Wirkers, erhöht sich die Kampfbereitschaft des Wirkers proportional zu deren Differenz, um bis zu 30 %.

Greift den Gegner wiederholt an. Ist die max. Gesundheit des Ziels höher als die max. Gesundheit des Wirkers, erhöht sich die Kampfbereitschaft des Wirkers proportional zu deren Differenz, um bis zu 30 %.

Schwert des Hasses (Erwachen) (Vorher)

Schwert des Hasses (Erwachen) (Nachher)

Greift den Gegner wiederholt an und gewährt dem Wirker für 1 Runde Immunität. Ist die max. Gesundheit des Ziels höher als die max. Gesundheit des Wirkers, erhöht sich die Kampfbereitschaft des Wirkers proportional zu deren Differenz, um bis zu 30 %.

Greift den Gegner wiederholt an und gewährt dem Wirker für 1 Runde Immunität. Ist die max. Gesundheit des Ziels höher als die max. Gesundheit des Wirkers, erhöht sich die Kampfbereitschaft des Wirkers proportional zu deren Differenz, um bis zu 30 %.

 

Seelenbrand (10) Erhöht zugefügten Schaden.

Thronfolge (Vorher)

Thronfolge (Nachher)

Greift den Gegner mit einem Schwert an und gewährt dem Wirker für 2 Runden Gegenangriff und eine Barriere. 

Ist die max. Gesundheit des Ziels höher als die max. Gesundheit des Wirkers, erhöht sich der zugefügte Schaden proportional zu deren Differenz, um bis zu 60 %

Die Stärke der Barriere steigt proportional mit dem Angriff des Wirkers.

Greift den Gegner mit einem Schwert an und gewährt dem Wirker für 2 Runden Gegenangriff und eine Barriere. Verlängert die Buffdauer des Wirkers um 1 Runde und gewährt eine zusätzliche Runde, wenn der Gegner besiegt wird. Ist die max. Gesundheit des Ziels höher als die max. Gesundheit des Wirkers, erhöht sich der zugefügte Schaden proportional zu deren Differenz, um bis zu 70 %

Die Stärke der Barriere steigt proportional mit dem Angriff des Wirkers.

Seelenbrand (20): Verlängert die Dauer von durch Thronfolge gewährte Buffs um 1 Runde und gewährt eine zusätzliche Runde.

 


Durch diese zusätzliche Balancing-Anpassung wird die Fertigkeit von Thronfolge geändert, sodass ohne Verwendung von Seelenbrand eine zusätzliche Runde gewährt wird, wenn der Gegner besiegt wird, wodurch Ervalen in verschiedenen Kombination eingesetzt werden kann. Der Seelenbrand-Effekt wird von der Fertigkeit „Thronfolge“ auf die Fertigkeit „Schwert des Hasses“ übertragen und auf „erhöht zugefügten Schaden“ geändert. Zusätzlich wird der Schadenerhöhungswert entsprechend der Differenz der maximalen Gesundheit der Fertigkeit „Thronfolge“ erhöht. Wir erhoffen uns dadurch, dass Ervalen in PvP aktiver eingesetzt wird, indem seine bisherige Nutzungsweise so weit wie möglich beibehalten wird.


Wir machen das Beste und achten auch weiterhin darauf, die Helden so zu gestalten, dass sie euren vielfältigen Meinungen gerecht werden, um euch noch mehr Spaß mit Epic Seven zu ermöglichen.


 
Vielen Dank.


 

댓글 0

    Entwicklerecke의 글