Epic Seven

OFFICIALMOBILE턴제 RPG스마일게이트 메가포트

Entwicklerecke

[Ausblick] Ausblick auf Balancing-Anpassungen am 18. März

  • OFFICIAL GM Yuna
  • 2021.03.05 09:00 (UTC+0)
  • 조회수 362


Hallo, hier ist Epic Seven.

 

Zuerst möchten wir uns von ganzem Herzen bei unseren Spielern, die mit uns gemeinsam dieses besondere Abenteuer mit Epic Seven gestalten, bedanken.

 

Mit dem Update vom 18. März gibt es die nächste Balancing-Anpassung für insgesamt 7 Helden, 2 Artefakte und einen Tierkreis.

 

1. Ziele der Balancing-Anpassung

 

Folgende Helden und ein Artefakt werden in den Balancing-Anpassungen vom 18. März verbessert.

 

Helden

Kategorie

Held

5★ Mondlichtheld

Wüstenjuwel Basar

5★ Normale Heldin

Chou

4★ Mondlichtheldin

Blutrote Armin

4★ Mondlichtheld

Gesetzloser Crozet

4★ Normale Heldin

Khawana

3★ Normale Heldin

Helga

3★ Normale Heldin

Freie Söldnerin Helga


Artefakt

Rang

Held

5★

Schwarze Hand der Göttin

4★

Eternus


Tierkreis

Klasse

Tierkreis

Seelenweber

Schütze


※ Werte aus den Balancing-Anpassungen gelten für die max. Fertigkeitsverbesserung.

※ Wenn nicht anders angegeben, bleiben die Abklingzeiten identisch.

※ Werte und Fertigkeitsbeschreibungen können sich bis zum tatsächlichen Update noch ändern.

 

1-1. Helden Balancing-Anpassung

 

1-1-1. 5 Mondlichtheld

 

Wüstenjuwel Basar

Ewige Oase (Vorher)

Ewige Oase (Nachher)

Heilt alle Verbündeten nach Einsatz von „Wüstenwind“. Heilung ist proportional zum Angriff des Wirkers und zur max. Gesundheit des Ziels.

Heilt alle Verbündeten nach Einsatz von Fertigkeiten. Heilung ist proportional zum Angriff des Wirkers und zur max. Gesundheit des Ziels.

 

Heilung wird erhöht.

Bastet-Gebrüll (Vorher)

Bastet-Gebrüll (Nachher)

Bastet brüllt, löst alle Debuffs bei allen Verbündeten auf, steigert anschließend die Kampfbereitschaft um 30 %.

Bastet brüllt, löst alle Debuffs bei allen Verbündeten auf, steigert anschließend die Kampfbereitschaft um 30 %. Ist diese Fertigkeit verfügbar, wird der durch einen kritischen Treffer erlittene Schaden um 30 % verringert. Wenn mehr als ein Effekt der Schadensreduzierung gewährt wird, wirkt nur der Effekt mit dem höchsten Wert.

Erlange 2 Seelen

Erlange 3 Seelen

Bastet-Gebrüll (erwacht) (Vorher)

Bastet-Gebrüll (erwacht) (Nachher)

Bastet brüllt, löst alle Debuffs bei allen Verbündeten auf und gewährt ihnen für 3 Runden Immunität. Steigert anschließend die Kampfbereitschaft um 30 %.

Bastet brüllt, löst alle Debuffs bei allen Verbündeten auf und gewährt ihnen für 3 Runden Immunität. Steigert anschließend die Kampfbereitschaft um 30 %. Ist diese Fertigkeit verfügbar, wird der durch einen kritischen Treffer erlittene Schaden um 30 % verringert. Wenn mehr als ein Effekt der Schadensreduzierung gewährt wird, wirkt nur der Effekt mit dem höchsten Wert.

Erlange 2 Seelen

Erlange 3 Seelen


Es wird verbessert, sodass Wüstenjuwel Basar vor Einsatz der Fertigkeit „Bastet-Gebrüll“ nicht so leicht besiegt wird. Ist diese Fertigkeit verfügbar, wird der durch einen kritischen Treffer erlittene Schaden verringert. Da außerdem der Heilungs-Effekt von „Ewige Oase“ nun bei allen Fertigkeiten ausgelöst wird und auch die Heilung erhöht wird, können Verbündete im Kampf länger aushalten. Wir hoffen, dass seine Überlebensfähigkeit gegenüber intensiven Angriffen von Gegnern durch diese Anpassung verbessert wird.

 

1-1-2. 5 Normale Heldin


Chou

Hacken (Vorher)

Hacken (Nachher)

Greift den Gegner mit einem Speer an. Erhöht danach die Kampfbereitschaft des Wirkers um 20 %. Zugefügter Schaden steigt proportional zur max. Gesundheit des Wirkers.

Greift den Gegner mit einem Speer an. Erhöht danach die Kampfbereitschaft des Wirkers um 20 %. Bei einem kritischen Treffer verdoppelt sich der erworbene Fokus. Zugefügter Schaden steigt proportional zur max. Gesundheit des Wirkers.

Whoosh! (Vorher)

Whoosh! (Nachher)

Schwingt einen Speer wild umher und greift den Gegner an. Durchdringt die Verteidigung des Ziels um 30 %. Beträgt der gestapelte Fokus des Wirkers 5, verwendet er allen Fokus, durchdringt die Verteidigung des Ziels um zusätzliche 20 % und setzt die Abklingzeit von Whoosh! zurück. Zugefügter Schaden steigt proportional zur max. Gesundheit des Wirkers.

Schwingt einen Speer wild umher und greift den Gegner an. Durchdringt die Verteidigung des Ziels um 50 %. Beträgt der gestapelte Fokus des Wirkers 5, verwendet er allen Fokus und setzt die Abklingzeit von Whoosh! zurück. Absorbiert einen Teil des Schadens als Gesundheit. Zugefügter Schaden steigt proportional zur max. Gesundheit des Wirkers.

Chou wird verbessert, sodass ihre Kampffähigkeit erhöht und sie gleichzeitig noch schneller Fokus erhält. Bei der Fertigkeit „Whoosh!“ wird die Verteidigung des Ziels um 50 % durchdrungen und ein Teil des Schadens als Gesundheit absorbiert, wenn Fokus einen maximalen Wert erreicht. Außerdem verdoppelt sich der erworbene Fokus bei einem kritischen Treffer, welchen die Fertigkeit „Hacken“ auslöst. Dadurch wird die verbesserte Fertigkeit „Whoosh!“ noch schneller verwendet.

 

1-1-3. 4 Mondlichthelden

 

Blutrote Armin


Niederschlagen (Vorher)

Niederschlagen (Nachher)

Greift mit einem großen Schild an. 75 % Chance auf Provozieren für 1 Runde. Zugefügter Schaden steigt proportional zur Verteidigung des Wirkers. 

Greift mit einem großen Schild an. 100 % Chance auf Provozieren für 1 Runde. Zugefügter Schaden steigt proportional zur Verteidigung des Wirkers. 

Sicherer Zustand (Vorher)

Sicherer Zustand (Nachher)

Senkt Schaden, den Verbündete durch einen kritischen Treffer erleiden, um 15 %. Wenn mehr als ein Effekt zur Schadensreduzierung gewährt wird, wirkt nur der stärkste Effekt. 

Senkt Schaden, den Verbündete erleiden, um 15 %. Wenn mehr als ein Effekt zur Schadensreduzierung gewährt wird, wirkt nur der stärkste Effekt. 


Blutrote Armin wird verbessert, sodass sie im Kampf nach Einsatz der Fertigkeit „Schild des heiligen Geistes“ einflussreicher wird. Durch die diesmalige Anpassung wird die Chance auf Provozieren erhöht, damit sie Hauptgegner in Schach halten kann. Die Fertigkeit „Sicherer Zustand“ senkt den erlittenen Schaden, selbst wenn kein kritischer Schaden erlitten wird. Dadurch wird sie ihre Verbündeten vor gegnerischen Angriffen schützen.


Gesetzloser Crozet

Gelöbniswache (Vorher)

Gelöbniswache (Nachher)

Greift den Gegner mit der Kraft des Glaubens an und betäubt zu 40 % für 1 Runde. Zugefügter Schaden steigt proportional zur max. Gesundheit des Wirkers.

Greift den Gegner mit der Kraft des Glaubens an und betäubt zu 40 % für 1 Runde. Effektchance steigt um 20 %, wenn der Wirker nicht an der Reihe ist. Zugefügter Schaden steigt proportional zur max. Gesundheit des Wirkers.

Ritterlichkeit (Vorher)

Ritterlichkeit (Nachher)

Erhält anstelle des Verbündeten in der hinteren Reihe 40 % des Schadens, den dieser erleidet. Wenn mehr als ein Effekt zur Schadensteilung gewährt wurde, wirkt nur der stärkste Effekt. Erhält 35 % Chance auf Gegenangriff, wenn der Verbündete in der hinteren Reihe angegriffen wird.

Erhält anstelle des Verbündeten in der hinteren Reihe 40 % des Schadens, den dieser erleidet. Wenn mehr als ein Effekt zur Schadensteilung gewährt wurde, wirkt nur der stärkste Effekt. Erhöht die Kampfbereitschaft des Wirkers um 15 % und erhält 35 % Chance auf Gegenangriff, wenn der Verbündete in der hinteren Reihe angegriffen wird.

Eid des Schutzes (Vorher)

Eid des Schutzes (Nachher)

Schwört einen Eid des Schutzes. Hebt alle Debuffs beim Wirker und einem Verbündeten auf und gewährt anschließend erhöhte Verteidigung für 3 Runden.

Schwört einen Eid des Schutzes. Hebt alle Debuffs beim Wirker und einem Verbündeten auf und gewährt anschließend erhöhte Verteidigung für 3 Runden.

Erlange 2 Seelen

Erlange 3 Seelen

Eid des Schutzes (Erwacht) (Vorher)

Eid des Schutzes (Erwacht) (Nachher)

Schwört einen Eid des Schutzes. Hebt alle Debuffs beim Wirker und einem Verbündeten auf und gewährt anschließend erhöhte Verteidigung für 3 Runden. Gewährt außerdem dem Verbündeten Klassenverbesserung für 3 Runden.

Schwört einen Eid des Schutzes. Hebt alle Debuffs beim Wirker und einem Verbündeten auf und gewährt anschließend erhöhte Verteidigung für 3 Runden. Gewährt außerdem dem Verbündeten Klassenverbesserung für 3 Runden.

Erlange 2 Seelen

Erlange 3 Seelen


Gesetzloser Crozet wird verbessert, sodass er mehr Variablen ins Spiel bringt und noch schneller als vorher an der Reihe ist. Bei Einsatz der Fertigkeit „Gelöbniswache“ durch einen Gegenangriff oder Doppelangriff wird die Effektchance auf Betäuben erhöht, wodurch er bei Gegnern mit höherer Chance Betäuben verursachen kann. Wenn der Verbündete in der hinteren Reihe angegriffen wird, wird außerdem die Kampfbereitschaft des Wirkers erhöht, sodass er schneller an der Reihe sein kann.

 

Eid des Schutzes (KI)

1. Wird zuerst bei dem Verbündeten in der hinteren Reihe angewendet

2. Wird zuerst bei Verbündeten mit Debuffs außer dem Wirker angewendet

3. Wird zuerst beim Verbündeten mit der schlechtesten Gesundheit außer dem Wirker angewendet

4. Wird beim Wirker angewendet



Ein Fehler, bei welchem die Fertigkeit „Eid des Schutzes“ vom Helden Gesetzloser Crozet zeitweise beim Verbündeten in der hinteren Reihe nicht angewendet wird, wird durch die Anpassung verbessert. Darüber hinaus wird die KI der Fertigkeitsanwendung angepasst, um ein Phänomen zu minimieren, durch welches Effekte bei Verbündeten nicht ausgelöst werden, wenn diese Fertigkeit beim Wirker angewendet wird.

 

1-1-4. 4★ Normale Heldin


Khawana

Zwanglose Vorstellung (Vorher)

Zwanglose Vorstellung (Nachher)

Spricht einen Schutzzauber aus und greift alle Gegner an. Gewährt danach allen Verbündeten für 2 Runden erhöhten Angriff. Wenn alle Verbündeten Feuerelementar-Helden sind, erhalten alle Verbündeten einmal Fertigkeit-Aufhebung.

Spricht einen Schutzzauber aus und greift alle Gegner an. Gewährt danach allen Verbündeten für 2 Runden erhöhten Angriff. Wenn alle Verbündeten Feuerelementar-Helden sind, erhalten alle Verbündeten einmal Fertigkeit-Aufhebung.     Zugefügter Schaden steigt proportional zur Geschwindigkeit des Wirkers.

 

Seelenbrand (20): Gewährt eine zusätzlich Runde.

Ruppige Begrüßung (Vorher)

Ruppige Begrüßung (Nachher)

Spricht einen Schutzzauber aus und greift den Gegner an. betäubt den Gegner für 1 Runde. Danach werden dem Gegner 2 Buffs entfernt. Schaden erhöht sich, wenn alle Verbündeten dem Feuerelement angehören.

Spricht einen Schutzzauber aus und greift den Gegner an. Löst 2 Buffs auf und verursacht danach für 1 Runde Betäubung. Erhöht die Kampfbereitschaft aller Verbündeten um 20 %, wenn alle Verbündeten dem Feuerelement angehören. Zugefügter Schaden steigt proportional zur Geschwindigkeit des Wirkers.

Seelenbrand (10): Erhöht zugefügten Schaden.

 

※ Es ist geplant, die Beschreibung der 2. Fertigkeit zu korrigieren, um die Reihenfolge zum Auslösen des Effekts deutlich zu machen.

※ Jedoch gibt es keine funktionelle Änderung im Spiel. Die Fertigkeitsbeschreibungen in diesem Ausblick auf die kommende Balancing-Anpassung basieren auf den bereits korrigierten Fertigkeitsbeschreibungen. 


Die Kampffähigkeit von Khawana wird erhöht und der Seelenbrandeffekt wird angepasst.

Bei der Fertigkeit „Ruppige Begrüßung“ werden Buffs von Gegnern zuerst aufgelöst. Die Kampfbereitschaft aller Verbündeten wird erhöht, wenn alle Verbündeten dem Feuerelement angehören, wodurch ihre Verbündeten schneller an der Reihe sind.

 

Der Seelenbrandeffekt wird von „Ruppige Begrüßung“ auf „Zwanglose Vorstellung“ geändert und der Seelenbrandeffekt wird auf Gewährt eine zusätzliche Runde geändert. Die Fertigkeit „Zwanglose Vorstellung“ wird allen Verbündeten Buffs gewähren und mit Seelenbrand, welcher ihr eine zusätzliche Runde gewähren wird, kann sie ihren Einfluss im Kampf steigern.

 

1-1-5. 3★ Normale Helden

 

Helga

Angriffskette (Vorher)

Angriffskette (Nachher)

Schlägt mit einer Axt in Richtung des Gegners. Ein kritischer Treffer verlängert zu 50 % alle Buffs auf dem Wirker um 1 Runde.

Schlägt mit einer Axt in Richtung des Gegners. Ein kritischer Treffer verlängert zu 50 % alle Buffs auf dem Wirker um 1 Runde.

 

Zugefügter Schaden ist erhöht

Angriffskette (Erwacht) (Vorher)

Angriffskette (Erwacht) (Nachher)

Schlägt mit einer Axt in Richtung des Gegners. Ein kritischer Treffer verlängert alle Buffs auf dem Wirker um 1 Runde. 

Schlägt mit einer Axt in Richtung des Gegners. Ein kritischer Treffer verlängert alle Buffs auf dem Wirker um 1 Runde. 

 

Zugefügter Schaden ist erhöht


Freie Söldnerin Helga

Angriffskette (Vorher)

Angriffskette (Nachher)

Schlägt mit einer Axt in Richtung des Gegners. Ein kritischer Treffer verlängert zu 50 % alle Buffs auf dem Wirker um 1 Runde.

Schlägt mit einer Axt in Richtung des Gegners. Ein kritischer Treffer verlängert zu 50 % alle Buffs auf dem Wirker um 1 Runde.

 

Zugefügter Schaden ist erhöht

Angriffskette (Erwacht) (Vorher)

Angriffskette (Erwacht) (Nachher)

Schlägt mit einer Axt in Richtung des Gegners. Ein kritischer Treffer verlängert alle Buffs auf dem Wirker um 1 Runde. 

Schlägt mit einer Axt in Richtung des Gegners. Ein kritischer Treffer verlängert alle Buffs auf dem Wirker um 1 Runde. 

 

Zugefügter Schaden ist erhöht

Geschwindigkeitsrune (Vorher)

Geschwindigkeitsrune (Nachher)

Erhöht den Schaden durch Angriffskette um 5 %.

Erhöht die Kampfbereitschaft des Verbündeten mit dem höchsten Angriff um 30 %, wenn alle Verbündeten bei Einsatz von Angriffswelle Helden des Elements Erde sind.

Sonnenrune (Vorher)

Sonnenrune (Nachher)

Hat 100 % Chance, dem Wirker für 1 Runde erhöhte kritische Trefferquote zu gewähren, wenn der Wirker zur Beginn der Runde bereits bei max. Gesundheit ist.

Hat 100 % Chance, dem Wirker für 1 Runde erhöhte kritische Trefferquote zu gewähren, wenn die Gesundheit des Wirkers zu Beginn der Runde bei 70 % oder höher liegt.


Helga wird verbessert, sodass Runen leichter eingesetzt werden können und sie in bestimmten Kombinationen ihre Effektivität besser zeigen kann.


Bei der Geschwindigkeitsrune wird die Kampfbereitschaft des Verbündeten mit dem höchsten Angriff enorm erhöht, wenn alle Verbündeten Helden des Elements Erde sind, wodurch Verbündete leichter wieder an der Reihe sein können.


Bei der Sonnenrune wird die Bedingung zur Erhöhung der kritischen Trefferquote heruntergesetzt, sodass diese leichter gewährt werden kann. Außerdem wird der zugefügte Schaden der Fertigkeit „Angriffskette“ erhöht.

 

1-2. Artefakte Balancing-Anpassung

 

1-2-1. 5★ Artefakt

 

Schwarze Hand der Göttin

Option (Vorher)

Option (Nachher)

Erhöht zu Beginn des Kampfes die kritische Trefferquote des Wirkers um 24 %. Effekt nimmt bei jedem Angriff des Wirkers um 2.4 % ab. Effekt kann höchstens auf bis zu 12 % abnehmen.

Erhöht zu Beginn des Kampfes die kritische Trefferquote und den kritischen Schaden des Wirkers um 24 %. Effekt nimmt bei jedem Angriff des Wirkers um 2.4 % ab. Effekt kann höchstens auf bis zu 12 % abnehmen.

Schwarze Hand der Göttin ist ein Artefakt, das zu Beginn des Kampfes die kritische Trefferquote des Wirkers erhöht. Durch die Anpassung werden nicht nur wie bisher die kritische Trefferquote, sondern nun auch der kritische Schaden des Wirkers erhöht, wodurch die Fähigkeiten von Helden mit dem Artefakt enorm erhöht werden.

 

1-2-2. 4★ Artefakt

 

Eternus


Option (Vorher)

Option (Nachher)

Erhöht die Kampfbereitschaft des Wirkers um 8 %, wenn ein Verbündeter mit Debuffs (Wirker ausgeschlossen) seine Runde beginnt.

Erhöht die Kampfbereitschaft des Wirkers um 12 %, wenn ein Verbündeter mit Debuffs (Wirker ausgeschlossen) seine Runde beginnt.


Die Kampfbereitschaft wird nun leichter erhöht, was helfen wird, wieder schnell an der Reihe zu sein.

 

1-3-1. Tierkreis

 

Schütze-Seelenweber / Erwachen


Vorher

Nachher

Erwachen Stufe 1

Geschwindigkeit 2

Geschwindigkeit 2

Erwachen Stufe 2

Angriff 3%

Effektwiderstand 6%

Erwachen Stufe 3

Fertigkeit verbessern

Fertigkeit verbessern

Erwachen Stufe 4

Angriff 6%

Angriff 6%

Erwachen Stufe 5

Geschwindigkeit 4

Geschwindigkeit 4

Erwachen Stufe 6

Angriff 6%

Effektwiderstand 12%


Schütze-Seelenweber 5★ Wüstenjuwel Basar & Tamarinne / Level 60, Erwachen Stufe 6 


Vorher

Nachher

Angriff

932

948

Gesundheit

4370

4370

Geschwindigkeit

108

108

Verteidigung

652

652

Kritische Trefferquote

15 %

15 %

Kritischer Schaden

150 %

150 %

Doppelangriff-Chance

5 %

5 %

Effektivität

0 %

0 %

Effektwiderstand

0 %

18 %


Schütze-Seelenweber 4★ Brand-Dingo / Level 60, Erwachen Stufe 6 


Vorher

Nachher

Angriff

859

880

Gesundheit

4167

4167

Geschwindigkeit

106

106

Verteidigung

627

627

Kritische Trefferquote

15 %

15 %

Kritischer Schaden

150 %

150 %

Doppelangriff-Chance

5 %

5 %

Effektivität

0 %

0 %

Effektwiderstand

0 %

18 %


Schütze-Seelenweber 3★ Jecht & Ainos / Level 60, Erwachen Stufe 6 


Vorher

Nachher

Angriff

796

804

Gesundheit

3925

3925

Geschwindigkeit

104

104

Verteidigung

599

599

Kritische Trefferquote

15 %

15 %

Kritischer Schaden

150 %

150 %

Doppelangriff-Chance

5 %

5 %

Effektivität

0 %

0 %

Effektwiderstand

0 %

18 %


Schütze-Seelenweber 3★ Requiemgebrüll / 60 Level Erwachen Stufe 6 


Vorher

Nachher

Angriff

827

842

Gesundheit

4046

4046

Geschwindigkeit

106

106

Verteidigung

613

613

Kritische Trefferquote

15 %

15 %

Kritischer Schaden

150 %

150 %

Doppelangriff-Chance

5 %

5 %

Effektivität

0 %

0 %

Effektwiderstand

0 %

18 %


Bei Seelenweber-Helden vom Tierkreis Schütze wurde der Angriffswert (%) je nach Erwachen-Stufe vergeben, jedoch konnten Seelenweber davon nicht viel profitieren. Mit der Anpassung werden der Standard-Angriff und Erwachen-Effekt angepasst, sodass Seelenweber vom Tierkreis Schütze im Kampf ihre Rolle besser spielen können.

 

Das waren alle Informationen zu den bevorstehenden Balancing-Anpassungen am 18. März. Wir bitten euch auch diesmal um euer Feedback zu dieser Balancing-Anpassung und werden auch in diesem neuen Jahr noch mehr darauf achten, die Helden so zu gestalten, dass sie euren vielfältigen Meinungen gerecht werden, um euch noch mehr Spaß mit Epic Seven zu ermöglichen.

 

Vielen Dank.



댓글 0

    Entwicklerecke의 글

    STOVE 추천 컨텐츠